Presse

Das Neueste aus unserem Projekt

Finden Sie hier die neuesten Informationen aus unserer Projektarbeit, Bild- und Hintergrundmaterialien für Ihre Berichterstattung sowie Ihre Ansprechpartner*innen.

Aktuelle Pressemitteilungen

„Essen in Mehrweg“ in den Medien

snackconnection: Studie Mehrweg für Takeaway
24. März 2021

FOOD SERVICE: Mehrweg muss komfortabel sein
22. März 2021

Green Events Hamburg: Refuse, Reuse, Recycle – Neue Wege zur Kreislauffähigkeit, Teil 2: “Einweg ist kein Weg”
22. März 2021

WESER KURIER: Wie Gastronomen das Müllaufkommen eindämmen wollen
19. März 2021

EUWID: BMU-geförderte Initiative unterstützt Gastronomie bei der Einführung von Mehrweglösungen im Take-away
23. Februar 2021

WESER KURIER: Dehoga will umweltfreundlichere Verpackungen für Restaurants in Bremen
23. Januar 2021

Radio Bochum: Mehrwegdosen für Take-Away sind zulässig
16. November 2020

Westdeutsche Allgemeine Zeitung: Umweltberaterin fordert To-go-Essen nur im eigenen Behälter
12. November 2020

snackconnection: Mehrweg To Go Verpackungen
06. November 2020

VKS-News, Ausgabe 250: Müllflut des gestiegenen Take-away-Konsums mit Mehrweg reduzieren
06. November 2020

Weser Kurier: Bündnis für Mehrweg
05. November 2020

Greentable: Forum „Essen in Mehrweg“ macht mobil gegen den Takeaway-Müll
8. Oktober 2020

Umwelt Unternehmen Bremen: Forum „Essen in Mehrweg“
29. September 2020

FOOD Service: Bundesweites Netzwerk für Mehrweg-Ideen
14. September 2020

Kreiszeitung Stade Wochenblatt: Mehr Müll seit Corona
5. September 2020

Bezirksticker Friedrichshain-Kreuzberg: Mehrwegboxen für Bezirksamtsmitarbeiter*innen
17. August 2020

Sat1. Regional: Mit Pfandgeschirr gegen den Plastikwahnsinn: Gastro-Betriebe sagen Verpackungsmüll den Kampf an
17. Juni 2020

Zero Waste Blog von ReMap
6. Mai 2020

Weser Kurier: Bremer Gastrobetriebe sollen Pfand-System für Mitnehm-Geschirr erhalten
10. November 2019

Lübecker Nachrichten:
7. November 2019

buten und binnen: So wollen Bremer Imbisse weniger Müll produzieren
6. November 2019

WELT: Mit der eigenen Plastikdose zum Imbiss?
6. November 2019

taz: Bremen auf dem Weg zu Mehrweg
7. Oktober 2019

Nationale Klimaschutzinitiative: Klimaschutz is(s)t Mehrweg – Projektportrait

Aus aktuellem Anlass

Mehrweg auch in der Coronazeit erlaubt
Das Befüllen von Mehrweggefäßen ist auch während der Corona-Krise weiterhin erlaubt. Wichtig ist, dass bestimmte Regeln eingehalten werden. Der Lebensmittelverband Deutschland weist in seinem Hygieneleitfaden auf die zu berücksichtigen Vorgaben hin. In unserem Merkblatt und unserer Abbildungsübersicht geben wir dem Verkaufspersonal konkrete Tipps für die einzelnen Arbeitsschritte.

Bildmaterial

Die Bildmotive (300 dpi, JPG) dürfen nur für redaktionelle Zwecke genutzt werden. Die Verwendung ist honorarfrei bei Quellenangabe „LIFE e.V.“. Grafische Veränderungen des Motivs sind nicht gestattet. Bei Bedarf senden wir Ihnen die Bilder gerne in größerer Dateigröße zu.

© LIFE e.V.

Übergabe der Mehrwegkiste: Nanna Birk (links) und Clara Herrmann (rechts) mit David Meurich, der sich als Mitarbeitender des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg auf das Testen der Mehrweggefäße freut. (Hochformat)

© LIFE e.V.

Übergabe der Mehrwegkiste: Nanna Birk (links) und Clara Herrmann (rechts) mit David Meurich, der sich als Mitarbeitender des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg auf das Testen der Mehrweggefäße freut. (Querformat)

Hintergrundmaterial

Von Grundlagenstudie, Hygieneleitfaden über Merkblätter bis hin zu Infografiken, Plakatvorlagen, Flyern:

In unserem Projekt erstellen wir praxisnahe Materialien rund um das Thema Mehrweg in der Gastronomie, den wir den Gastrobetrieben kostenfrei zur Verfügung stellen.

Hier finden Sie unsere Materialien in der Übersicht.

Ihre Ansprechpersonen

LIFE e.V.
Tanja Menkel
Tel. 030- 308798-40
menkel[at]life-online.de

Rheinstraße 45, 12161 Berlin
www.life-online.de

BUND Bremen
Antje Baum
Tel. 0421-79 002-35
antje.baum[at]bund-bremen.net

Am Dobben 44, 28203 Bremen
www.bund-bremen.net